Samstag, April 28, 2007

Meine Pflegekinder sind da !


Lange vom Besitzer ersehnt dürfen sich Xilvie's Babys heute das erste mal präsentieren .
Xilvie ist eine Britisch Kurzhaar Katze in der Farbe black smoke. Eigentlich ist sie in Wriezen bei Manfred zuhause aber im Moment weilt sie in unserem Zuhause und zieht ihre Babys groß. Xilvie ist eine sehr große ausdrucksstarke Kätzin mit 6,5 Kilo Gewicht und einem Schädel wie ein Katerkopf. Ihre rassetypischen Atribute haben auf Ausstellungen schon für einige BIS und Rassesiege gesorgt...
Wer Xilvie in ihrer ganzen Schönheit bewundern möchte der doppelklickt das Foto.

Leider hat Xilvie sich nicht mit meiner Ophelia vertragen so daß ich sie leider weggeben muste,um so mehr freut es mich das ich ihre wunderschönen Babys hochziehen darf...
Es grüßt Sie Ihre Martina Gottwald


Donnerstag, April 26, 2007

Erste Nachrichten von Tinja's Jumping Chili im neuen Zuhause !

Meine kleine Pfefferschote hat ja nun ein neues Zuhause gefunden...
Wie kan da Freude auf als ich einige Tage später bereits Nachricht erhielt :


Liebe Katzenmama,

nachdem ich gerstern nach langer Anreise hier in Zeuthen ankam wartete schon ein maskierter Typ auf mich. Er zeigte mir mit seiner Begrüßung, dass er hier wohl der Herr im Hause ist. Er knurrte und fauchte mich böse an. Am liebsten wäre ich sofort wieder zu Dir zurück gekommen. Die Tante die mich bei dir abholte lies mich Gott sei Dank erst mal in meinem Transportgefängnis. Auf der langen Fahrt hier her habe ich es gehasst, jetzt war ich allerdings sehr froh über die geschlossenen Gitter. Der Typ mit den eiskalten blauen Augen und der dunklen Maske umkreiste meine Zuflucht und beschimpfte mich mit den übelsten Ausdrücken. Irgendwann wurde er dann wohl müde und schlief vor meiner Türe ein. Zur Krönung kamen am späten Nachmittag noch zwei angsteinflösende zweibeinige ausgeflippte Gestalten . Sie kraulten mich die ganze Zeit und knutschten mich ständig ab. Ich hatte anfangs ganz schön Schiss! Sie hätten mir ja auch aus Versehen ein Ohr abbeißen können oder so... Ging aber glücklichweise alles gut. Und wenn ich ehrlich bin, hat es mir auch ein bisschen gefallen Der Typ mit den blauen Augen war echt wütend darüber. In der Nacht habe ich mich dann erstmal auf die Socken gemacht und das Klo und das Buffet gesucht. Man musste ich nötig!!! Die Tante hatte mir das Klo zwar zwischendurch immer wieder gezeigt und mich draufgesetzt - aber wer kann schon unter Beobachtung sein Geschäft verrichten!
Nach dem Dinner hab ich mich dann erstmal mit dem Hausherren unterhalten. Er hat mir erzählt, dass er dich auch kennt. Und plötzlich hatten wir genügend Gesprächstoff. Er hat mich nach seiner Mutter und seinem Vater gefragt und mir viele lustige Sachen über seine Zeit bei dir erzählt. Und ich habe ihm alle Neuigkeiten berichtet. Jetzt verstehen wir uns schon besser. Manchmal rückt er mir zwar nicht vom Pelz, aber im Grunde ist es nen ganz Netter. Er heißt übrigens Da Vinci. Vieleicht erinnerst Du dich an ihn. Die beiden wilden Zweibeiner sind übrigens auch echt nett. Sie massieren mich ganz oft und dass ist vieleicht schön. Der kleinere Zweibeiner hat mir schon seine Puppe und einen kleinen Teddi geschenkt. Toll nicht! Ich weiß zwar nicht was man damit machen kann, aber wenn ich es herausgefunden habe, erzähle ich es dir.

Ich melde mich bald wieder mit neuen Neuigkeiten

Liebe Grüße

Dein Jumping Chili

Sonntag, April 15, 2007

Neuigkeiten von Britisch Kurzhaar Kater Tinja's Da Vinci

Soo klein war der kleine Da Vinci vor einem Jahr...






..und so sieht er heut aus, ist er nicht ein Prachtkerl geworden ?





Da Vinci weiß noch nicht das er bald Gesellschaft von Chili bekommt.....

Ostergrüße

Ein herzliches Dankeschön an all die fleissigen Mitmenschen die über Ostern Grüße in unserem Gästebuch hinterlassen haben.

Dankeschööön....!

Nun sind sie davon....


heute war ein schreckliches Wochenende....

Kringel wech,

Gutelaunebärchen( "krümel" ) wech,

und zu guterallerletzt Goldi wech......


soo leer ist es im Spielzimmer.....


Macht's gut Ihr Mäuse und lass bald von euch hören.....
Babybär pass gut auf Dich auf !
es grüßt Sie ein wenig traurig
Ihre Dosine
Martina-Gutelaunegoldkringeltiger Gottwald



Mittwoch, April 04, 2007