Samstag, Januar 17, 2009

Britisch Kurzhaar Mädchen seal point-white abzugeben

Tinja's Lady Saphira-Fae ist ein Britisch Kurzhaar Mädchen in der Farbe seal point-white.
Das kleine Feechen ist ein sehr süßes, liebes und aufgewecktes Katzenkind.

Das schönste an ihr sind die tiefblauen Augen, diese tiefblaue Augenfarbe ist leider bei der Rasse Britisch Kurzhaar immer noch sehr selten...

Wir suchen für meinen kleinen Schatz ein neues Zuhause.Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Katzenbabyvermittlung
http://www.katzenbabyliste.de/


oder rufen Sie uns an unter
033474 388 552
Mit freundlichen Grüßen
Martina Gottwald
15320 Neutrebbin



PS Klicken Sie unsere Fotos hier im Weblog an dann können Sie unsere Katzen im Posterformat bewundern...

















Britisch Kurzhaar Mädchen seal point abzugeben

Diese wunderschöne Katzendame trägt den Namen Tinja's Lady Aquamarin. Namensgebend waren dabei ihre wunderschönen Augen...
Lady Aquamarin ist sich ihrer Schönheit bewust, sie geniest es im Mittelpunkt zu stehen, gerne tauscht sie aber auch Zärtlichkeiten mit uns Zweibeinern aus. Wenn ihr ein Zweibeiner sympatisch ist teilt Lady Aquamariun das mit lauten sonorem Schnurren mit.
Wir suchen für Lady Aquamarin ein neues Zuhause,
Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Katzenbabyvermittlung


oder rufen Sie uns an unter
033474 388 552
Mit freundlichen Grüßen
Martina Gottwald
15320 Neutrebbin


PS Klicken Sie unsere Fotos hier im Weblog an dann können Sie unsere Katzen im Posterformat bewundern...













Post von Tinja's Eternal Storm ( Britisch Langhaar blue point-white )

Hallo Frau Gottwald,
noch ein gesundes neues Jahr wünschen Stormy und seine ihm Ergebenen.
Hier nochmal ein kleiner Zwischenbericht von unserem ET: Die Tablettenkur ist ja nun durch (Gott sei dank haben wir das hinbekommen), und er erfreut sich wieder bester Gesundheit. Sprich: die Tabletten haben geholfen. Am 3. Tag funktionierte die Verdauung wieder so wie sie sollte. Danke nochmal für Ihr schnelle unkonventionelle Hilfe.

Ansonsten hält er uns auf Trapp und heckt jeden Tag mehr Unsinn aus :-D langsam merke ich, was sie meinten mit: "Der braucht noch Erziehung". Gar nicht so einfach, weil er einfach total schlau ist oder einen um den Finger wickelt.
Wenn er will, kann er auch richtig durch die Bude toben. Mein Freund hat vorgestern mit ihm und seinem neuen Lieblingsspielzeug, einer weißen Plüsch-Albinoratte, so sehr getobt, das ihm dabei vor Schreck ein kleines braunes Malheur (aber Gott sei Dank in Kugelform) passiert ist. Das war ihm sichtlich unangenehm :-D Gerne meditiert (?) er auch am Wassernapf- sieht jedenfalls so aus. Vielleicht können Sie mit dieser merkwürdigen Verhaltensweise etwas anfangen? Anbei dazu ein Foto...
Sonst ist er sehr verschmust und weiß, was er will und was nicht, z.B. wann er spielen will und dann kann er ganz schön süß nerven, bis man seinem Charme erlegen ist.
Er hatte auch schon kurzen Kontakt zu einer anderen Katze. Da schien er sehr erfreut drüber zu sein. Eine Zusammenführung mit Brumm de Baer ist demnächst geplant, da wir ja gut befreundet sind.

Herzliche Grüße aus dem eisigen Magdeburg,
Stormy & Frauchen Janine

Post von Tinja's Sweet Silver Surprise ( Britisch Kurzhaar black smoke )

Sehr geehrte Frau Gottwald,
anbei sende ich Ihnen die Fotos, viel spaß
wir sind sehr glücklich sie bei ihnen gekauft zu haben
vielen Dank

mfg
Raysa









Donnerstag, Januar 15, 2009

Tinja's Golden Pearl ( Britisch Kurzhaar lilac golden shaded point )

Tinja's Golden Pearl ist eine Katzendame in einer sehr aussergewöhnlichen Farbgebung. Ihre Farbbezeichnung ist lilac golden shaded point. Es gint nur wenig Tiere in dieser Farbe, ev. ist Pearl die einzige zeugungsfähige Katze in dieser Farbe im Moment in gesamt Europa.
Deshalb freuen wir uns sehr wenn Pearl in eine nette und seriöse Zucht umziehen würde...
Sicherlich fragen sich nun meine Züchterkollegen warum ich den so ein seltenes Kleinod in fremde Hände geben möchte. Diese Frage ist durchaus berechtigt....
Nun ja,...
Wer mich kennt weiß die Antwort bereits, wer mich nicht kennt wird mich durch die Lösung dieses Rätsels kennen lernen... Viel Spass beim Grübeln !





Samstag, Januar 10, 2009

Tinja's Prince Charming ( Britisch Kurzhaar blue point-white )

Tinja's Prince Charming ist ein Britisch Kurzhaar Kater in der Farbe blue point-white. Nun ja, es verwundert sicherlich niemanden mehr wenn ich schreibe das auch dieser charmante Herzensbrecher in den nächsten Tagen in eine nette Cattery umziehen wird. ist ja wohl auch kein Wunder bei den schönen Augen und dem traumhaften Typ....














..na es geht doch....

So langsam aber sicher
wir es wieder heller draussen.
An der ausgelassenheit meiner Pelzigen
lässt sich ersehen das es bis zum Frühling
nicht mehr lange dauern wird....

Jetzt haben wir schon 8 Stunden Tageslicht!

http://sonne.apper.de/index.php?tag=10&monat=01&jahr=2009&ort=5&time=-2


Frühling wir kommen.... !

Donnerstag, Januar 08, 2009

Post aus Moskau von Tinja's Flocke ( Britisch Kurzhaar seal point-white Harlequin )


Martina, hallo!
Wie geht's dir?
Bei uns ist alles ok - Flocke hat schon auf TICA-Ausstallung einen Champion bekommen :)

Hier sind Fotos, die Fotografer auf Ausstellung gemacht hat.
Liebe Gruesse,Svetlana



















Post von der Michelmühle...!

Hallo Martina!
Ganz liebe Grüsse für das neue Jahr senden dir
Gabi und Horst und natürlich auch
Beauty (und ihr Ersatzkitten) mit ihren Baby Naomi und Sweety.
Die 2 Tinjas Mädels sind genauso, wie ich sie wollte: gesund, munter und einfach nur lieb!





Post Von Fire & Ice ( Britisch Kurzhaar red-white )

Hallo Frau Gottwald,

wie versprochen schicke ich nun mit dieser Email die ersten Fotos unseres
"Schnurrberts" im
neuen Zuhause. Fire& Ice hat sich schon sehr gut eingelebt.

Zuerst konnte er sich gar nicht von seinem Kuscheltier trennen und versteckte sich andauernd.
Dann aber hat er langsam in kleinen Runden die Wohnung begutachtet. Er maunzte auch schrecklich nach seinen Geschwistern. Irgendwann verstummte das Maunzen und nach einiger Zeit machten wir uns auf die Suche nach dem Kätzchen. Unser Kater meinte sich hinter dem Kleiderschrank zu verstecken.
Nach etwa zweistündiger Suche entdeckten wir ihn im dem 3 cm breiten Spalt.
Irgendwann muß er aber aus seinem Versteck gekrochen sein. Denn morgens wachte ich mit Tochter im Arm und Katze zwischen uns und unter der Bettdecke versteckt auf.
Am zweiten Tag verbrachten die Kinder viel Zeit mit ihm zu spielen. Die Katzenpinsel mußten ganz schön viele Federn lassen ; o)).Klar, daß soviel Aufmerksamkeit und Spiel müde macht.
Immer wieder suchte er sich neue Schlafplätze:

Die Frage, ob der Kater das Katzenklo annehmen würde, beschäftigte uns den ganzen Sonntag. Zuerst nutzte er für sein kleines Geschäft die in Seramis gepflanzte Palme. Immer wieder besuchte ich mit ihm die Katzentoilette,
kratzte mit ihm Löcher und verscharrte das angebliche Geschäft. Dies muß gewirkt haben, denn heute morgen war sein erstes Geschäft ihm Streu zu sehen (*Gott sei Dank*).
Nach und nach fühlte er sich immer sicherer hier. Mit Maunzlauten suchte er ständig Kontakt und folgte mir und den Kindern auf Schritt und Tritt.

Abends wurde er sogar übermütig. Er versuchte sehr zum Leid meiner Person mit meinen nackten Füßen zu spielen.
Jeder meiner unbewußten Bewegungen wurde zum Spielgefährten für ihn. Ständig biß er mich in die Zehen (*Kleiner Räuber*).


(Sein neuer Lieblingsplatz)

Nun ja, ich glaube Fire&Ice fühlt sich bei uns richtig wohl.
Derzeit liegt er vor der Tastatur und schnurrt als wolle er die Schnurr-Europa-Meisterschaft
gewinnen, während ich Ihnen diese Email schreibe.
So, daß wäre es erstmal von uns und Fire.
Ich hoffe, die Bilder gefallen und verbleibe mit den Worten

Bis bald

Familie Scharein

Post von Tinja's Sir Brummelchen de Baer ( Scottish Fold lilac-white )

Liebe Frau Gottwald!

Brummelchen hat sich nur nach einer Woche wunderbar in unserer Familie eingelebt.
Mit den beiden anderen Katern versteht er sich prächtig.

Vor allem mit dem kleinen Pascha,die beiden sind fast unzertrennlich. Es wird die Wohnung zusammen unsicher gemacht,gemeinsam geschmust und geschlafen.Anbei die ersten Fotos.

Liebe Grüsse sendet Familie Hoeft ,Baily ,Pascha und Brummelchen






Mittwoch, Januar 07, 2009

Post von Tinja's Kleiner Schokonasenbär......... ( Britisch Kurzhaar chocolate point )

Hallo Frau Gottwald,viele Grüße zum 3. Advent schicken Ihnen Schoki und Familie Koglin.Schoki ist nun fast ein Jahr bei uns und wir-hoffentlich auch Schoki-haben bis jetzt keinen Tag bereut.

Er ist ein toller,lieber,verschmuster Kater.Nun ist Schoki mittlerweile zu einem stattlichen Kater heran gewachsen und ich weiß ja,er ist noch nicht ausgewachsen. Wir sind mal gespannt.
Ich schicke Ihnen ein paar Fotos.Unter anderem auch von Schoki und unserem 4-jährigen Fritzi(eine unge-wöhnliche,aber gut funktionie-rende Freund-schaft).

Wir wünschen auch eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute fürs neue Jahr.Herzlichst Schoki und Familie Koglin

Post von Tinja's Chocolate Cookie ( Britisch Kurzhaar chocolate )

Hallo Frau Gottwald.

Erst einmal ein frohes neues Jahr!
Wir wollten uns mal wieder melden und von der kleinen Cookie berichten. :) Es geht ihr blendend. Sie entwickelt sich sehr schön und wird immer größer. Nur bleibt sie andauernd und überall mit ihren kleinen Krallen hängen :D ...ob sie das noch lernt?
Wir werden sehen. :D
Mit Pinsel versteht sie sich soweit auch ganz gut, er ist nur ab und zu ein wenig genervt von ihr, weil sie sehr neugierig ist und immer alles ganz genau erkunden will. Unser Pinsel ist eher ein ruhiger Kerl, aber er mag sie trotzdem. :) Es ist so schön, wie aufgeschlossen sie ist. Sie will alles entdecken und will AUF GARKEINEN FALL etwas verpassen. Sie ist ein seeehr selbstbewusstes Kätzchen. :) Wir sind sehr froh die kleine Schokokugel hier zu haben.
Ganz liebe Grüße,
Julia & Robert